Wertschätzung Tag

Gestern war Herr Knigge zur alljährlichen Weihnachtsfeier seines Betriebes. Irgendwie ist das ja in jedem Jahr das gleiche, aber diesmal hat sich Herr Knigge geärgert....

Wie es Herrn Knigge wohl heute beim Zahnarzt ergehen würde. Wie viel Respekt würde er dort erfahren und welche Tipps könnte er geben?...

Das Thema Netzwerk ist für viele so etwas wie ein rotes Tuch. Dabei tun wir es doch alle unablässig: In der Familie, im Kollegenkreis, in Vereinen und Verbänden … Den meisten Menschen ist gar nicht bewusst, dass dies auch Netzwerke sind....

„Erst die Damen“ - "Ladies first", diesen Satz höre ich immer wieder, wenn es um eine Begrüßung in einer gemischten Runde geht. Stimmt das wirklich? Und ist es höflich, andere mit dieser Aussage zu maßregeln? Lassen Sie uns gemeinsam diesen Mythos auf den Prüfstand stellen....

  Wie Sie telefonieren, ohne in die Belanglos-Falle zu geraten   7 Ideen für unverwechselbare Gespräche   Mit bekannten oder vertrauten Menschen am Telefon zu sprechen ist leicht und nicht Thema dieses Textes.   Wer beruflich viel telefoniert, weiß, wie schwer es sein kann, den richtigen Ton zu treffen und souverän und professionell in Erinnerung zu bleiben....

  Kennen Sie das auch: Sie haben jemandem eine kleine Aufmerksamkeit geschickt und hoffen, dass dieses Präsent erstens seinen Empfänger erreicht hat und ihm zweitens, natürlich auch Freude bereitet. Dummerweise gibt es keine Reaktion auf Ihre Post; keine Mail, kein Anruf, keine SMS … Selbst bei der nächsten Begegnung fällt kein...

Wann haben Sie zuletzt Mensch ärgere dich nicht gespielt? Ja, genau, ich meine dieses lustige Brettspiel bei dem man kurz vor dem Ziel wieder von vorn beginnen darf, nur weil der Nachbar eine ‚sechs‘ gewürfelt hat. Ein Spiel bei dem man sich prächtig ärgern kann, bei dem aber auch das...

  Scheitern an der gläsernen Wand Fünf überraschende Beispiele Haben Sie sich schon mal gewundert, warum eine Begegnung nicht zum erwarteten Ergebnis geführt hat? Ein Bewerbungsgespräch, eine Projektvergabe, ein Verhandlungsgespräch…? Dann sucht man nach Antworten oder Begründungen. Dem wirklichen Grund werden Sie in vielen Fällen nicht auf die Spur kommen. Sie scheitern an...

Das Thema Tischsitten kann ganze Bücher füllen, aber wer kann die schon alle lesen? Mit meinen kurzen und knackigen ‚Fünf goldenen Regeln‘ kommen Sie auf jeden Fall ein gutes Stück weiter. Wahrscheinlich kennen Sie sie sogar teilweise, sie sind nur in der Hektik des Alltags ein wenig in Vergessenheit geraten....

  für einen starken Auftritt -   7 ultimative Tipps.    Ein starker Auftritt, was ist das eigentlich? Braucht man das wirklich, oder kommt man auch so ganz gut durchs Leben? Ich glaube wir kennen sie alle diese – ich nenne sie mal Bridget-Jones-Momente: Du glaubst im Boden versinken zu müssen und suchst schon nach dem hilfreichen Loch, dass sich...

„A well-tied tie ist the first serious step in life“ danach ist, nach Oscar Wildes Ansicht, der erste Schritt ins ernsthafte Leben eine gut gebundene Krawatte.Oben ohne ist viel cooler! Nach dieser Devise handeln immer mehr Männer in offiziellen Positionen. Das ist durchaus nicht sexistisch gemeint, sondern beschreibt eine Revolution...

Schuhe und EtiketteWas darf, was kann, was geht gar nicht?Mit Flipflops in die Oper, Budapester am Ostseestrand, High Heels auf der Baustelle, Gummistiefel beim Galadinner; für die meisten von uns ist das ein eher unvorstellbares Szenario. Auch wenn man hin und wieder solche Wunderlichkeiten bestaunt, haben wir doch ein ganz...

 Das Thema Hochzeit beschäftigt heute ja einen ganzen Industriezweig. Heiratswillige Paare geben sich sehr viel Mühe mit der Planung, die oft mehr als ein Jahr dauern kann, damit dieser besondere Tag auch perfekt wird. Es werden nicht unerhebliche Summen investiert, Hochzeitsplaner engagiert und nach immer ausgefalleneren Highlights gesucht.# Gäste-KniggeWas trotz...

Wissen Sie auch noch nicht, dass Sie introvertiert sind?Ein Gastbeitrag von Natalie SchnackHässliche Hornbrille, Mundgeruch, von Motten zerfressener Pullunder, kein Blickkontakt, kriegt den Mund nicht auf, hockt allein in einem vollgemüllten Zimmer und hackt irgendwelche Programme? Ist das so ungefähr das Bild einer introvertierten Person, das in den meisten Hirnen hierzulande herumgeistert?...