siezen Tag

Es ist immer eine Frage der persönlichen Einstellung, der Sympathie und auch der strategischen Wirkung, welche der Möglichkeiten man wählt....

Als Kinder hatten wir alle kein Problem mit der Anredeform. Da waren alle Menschen „Du“. Später haben uns unsere Eltern und Lehrer dann beigebracht, dass man nicht einfach jeden duzen darf. Erwachsene, die nicht zum Familien- oder näheren Bekanntenkreis gehörten, sollten wir nun siezen. Diese Regel gilt heute noch, aber jetzt...